Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Neuigkeiten
22.06.2017, 07:36 Uhr
Eine Stelle für Altenhilfekoordination in Mitte ab 2018
Zum ersten Mal nutzten wir eine neue Möglichkeit des 2016 novellierten Seniorenmitwirkungsgesetzes
Laut BerlSenG §4 sind die bezirklichen Seniorenvertretungen „berechtigt, ihre Anliegen über die Vorsteherin oder den Vorsteher oder das für Seniorinnen und Senioren zuständige Bezirksamtsmitglied der Bezirksverordnetenversammlung bekannt zu machen und sie oder ihn zu ersuchen, diese auf geeignete Weise in die Arbeit der Bezirksverordnetenversammlung einzubringen.“

Hier finden Sie unser Anliegen im vollen Wortlaut

Berlin Mitte - Altenhilfekoordination - in anderen Bezirken gibt es das seit langem.
Wie sich das auf bezirkliche Seniorenpolitik auswirkt, zeigten wir schon 2015 anhand von Beispielen aus Treptow-Köpenick und Pankow auf unserer
"Werkstatt Moderne Generationenpolitik in Mitte"

Jetzt nutzten wir eine neue Möglichkeit des 2016 novellierten
Seniorenmitwirkungsgesetzes - den neuen §4, der es uns erlaubt unsere Anliegen direkt an BV-Vorsteher und zuständigen Stadtrat zu richten. Wir sind gespannt, wie das funktioniert und werden davon berichten.

aktualisiert 18.07.2017, 20:09 Uhr
Termine
Kontakt
SeniorInnenvertretung Mitte
Rathaus Tiergarten
Mathilde-Jacob-Platz 1
10551 Berlin

Telefon 030-9018 32733
E-Mail schreiben