Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Inhaltsverzeichnis
SV Mitte
  • Mitglieder
  • Sprechstunden
  • SeniorInnenvertretung?
  • Bericht 2016
  • Bericht 2015 - Beteiligung
  • 2014/15 Bericht und Ausblick
  • Planung 2014
  • Tätigkeitsbericht 2013
  • Alter sichtbar machen
  • Generationen verbinden
  • Arbeitsgrundlagen
  • SeniorInnenvertretung/BerlSenG
  • 80plus
  • Moderne Generationenpolitik in Mitte
  • Leitlinien der Berliner Seniorenpolitik, 2013
  • §71 SGB XII
  • Studien, Berichte
  • Schreiben Sie uns
  • Termine/Aktuell
  • Termine
    Treffpunkte, Kontaktdaten und Zusatzinformationen.
  • Neuigkeiten
    Alle Neuigkeiten auf einen Blick.
  • Medien
    Veröffentlichungen von und über uns.
  • Kampagne Erhalt der Begegnungsstätten
  • Mobilität
  • BVV
    Unsere Mitwirkungsrechte nutzen wir regelmäßig in Form von Bürgeranfragen in der BVV und in Wortbeiträgen und Anfragen in Fachausschüssen der BVV, insbesondere Ausschuss für Soziales und Bürgerdienste, wo uns mit einem festen Punkt der Tagesordnung Redezeit eingeräumt wurde.
  • Ausschuss für Soziales und Bürgerdienste
    Senioren, Seniorinnen. Soziales
  • Wahlen 2016 / Ideen
  • 18.9.2016 - Wir haben die Wahl
  • Ehrenamtsstreik
    Seit Jahren gibt es begründete Forderungen Ehrenamtlicher, die von der Politik ignoriert werden.
  • Autonom zuhause leben
  • Bänke fördern statt Banken
  • SV-Wahlen 2017/Projekte
  • SV-Wahlen 2017
  • Werkstatt Moderne Generationenpolitik
  • Silbernetz
  • Forum 2013 - Fragen und Antworten
  • Parkviertelprojekt
    Nachbarschaftsarbeit, Generationen verbinden
  • Ehrenamt - Für LAU?
    Ehrenamt, bürgerschaftliches Engagement, Selbsthilfe, Freiwilligenarbeit
  • Kiezspaziergänge
    Seit Sommer 2012 finden in Kiezen von Mitte Kiezspaziergänge statt. "Mit den Augen Älterer" gehen Gruppen von älteren Menschen auf verschiedenen Wegen zu einem Treffpunkt in ihrem Kiez und benennen dort, was sie unterwegs beobachteten an Gutem und Verbesserungswürdigen. Die OrganisatorInnen dokumentieren diese Beobachtungen und stellen damit Politik und Verwaltung die Erfahrungen der Älteren zur Verfügung.
  • Service
  • Wichtige Adressen für Ältere in Mitte
  • Bildung und Kultur in Mitte
    Hier gibt es Tipps zu weiteren Lebensnotwendigkeiten im Bezirk. Wir hoffen, dass wir dabei in Zukunft auch die Erreichbarkeit (Barrierefreiheit) solcher Angebote kennzeichnen können.
  • Weitere Links
  • Unsere Aufgabe ist
    Menschen ab 60 im Stadtbezirk bei der Durchsetzung ihrer Rechte gegenüber Behörden und Institutionen zu unterstützen  und ihre Interessen in der Öffentlichkeit zu vertreten
    Wir arbeiten ehrenamtlich, sind unabhängig, parteipolitisch neutral und konfessionell nicht gebunden



    Kontakt
    SeniorInnenvertretung Mitte
    Rathaus Tiergarten
    Mathilde-Jacob-Platz 1
    10551 Berlin

    Telefon 030-9018 32733
    E-Mail schreiben